Lange Sperre für die russische Diskus-Doperin

leichtathletik. Die Karriere der Diskus-Olympia-Zweiten Darja Pischtschalnikowa ist endgültig vorüber. Die 27-jährige Russin wurde nach einer zweiten Dopingverfehlung vom russischen Leichtathletik-Verband (VFLA) für nicht weniger als zehn Jahre gesperrt. Der Verband sperrte zudem 800-m-Läuferin Jele

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.