Fünf Titel für die Ringer-Mädchen

Beste Kadetten-Dame: Jeannie Kessler. Foto: privat
Beste Kadetten-Dame: Jeannie Kessler. Foto: privat

ringen. Fünfmal Gold gab es für Vorarlbergs NachwuchsRingerinnen bei den österreichischen Meisterschaften in Steinbrunn (B). Simone Stöckeler, Florine Schedler (beide Wolfurt), Julia Gassner, Kathrin Mathis (Götzis) und Jeannie Kessler (Klaus) holten sich Meisterwürden ab. Als technisch beste Kämpfe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.