„Brutaler Fußballabend“ für die Blau-Weißen

Fussball. „Das Ergebnis ist sehr brutal, weil wir mit jedem Torschuss ein Tor bekommen haben. Wir haben heute in der Defensive einfach geschlafen“, brachte es FCL-Trainer Madlener auf den Punkt. Mit 1:6 hatten seine Schützlinge in Hartberg eine richtige „Watsch’n“ ausgefasst. Vor allem die Kopfballs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.