Glusaks verlässt den HC Hard

Abschied aus Hard: Kreisläufer Janis Glusaks. Foto: stiplovsek
Abschied aus Hard: Kreisläufer Janis Glusaks. Foto: stiplovsek

handball. Einvernehmliche Trennung zwischen Janis Glusaks und Handballmeister Alpla HC Hard. Der 30-jährige Lette spielte seit 2009 für die roten Teufel. Hansjörg Füssinger, Sportlicher Leiter der Harder, bedankte sich beim Kreisläufer: „Wir danken Janis für tolle vier Jahre hier in Hard und wünsche

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.