KHL breitet sich in Europa aus

Der NHL-Streik brachte viele Stars in die KHL: Alexander Owetschkin (l.) im Dress von Dynamo Moskau kontra Rigas Mikael Tellqvist und Mathieu Carle. Foto: ap
Der NHL-Streik brachte viele Stars in die KHL: Alexander Owetschkin (l.) im Dress von Dynamo Moskau kontra Rigas Mikael Tellqvist und Mathieu Carle. Foto: ap

Das russische Eishockey möchte in alle Richtungen expandieren.

eishockey. Kein Wettkampf elektrisiert die Russen so wie der Nationalsport Eishockey. In die Liga KHL fließen mit Zustimmung des Kreml Milliarden.

Nun treibt Moskau spektakuläre Expansionspläne voran. Eine europäische Superliga unter Führung Moskaus: Dieser ehrgeizige Traum der Eishockey-Macht Russla

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.