Altachs Amateure und Hard um Finaleinzug

vfv-cup. (VN-tk) Seit 15 Jahren steht zumindest ein Klub aus der Westliga im Endspiel des VFV-Toto-Cups. Diese Bilanz wird sich auch bei der 37. Auflage des heimischen Pokalbewerbs fortsetzen. Denn im Halbfinale kommt es zum Duell zwischen dem vierfachen Finalteilnehmer Hard und den Altacher Amateur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.