Nach Krisengipfel ist Krise weiter da

Trainerkollegen, Ex-Spieler – und auch Freunde: Bremens Thomas Schaaf (l.) und Düsseldorfs Norbert Meier. Foto: Gepa
Trainerkollegen, Ex-Spieler – und auch Freunde: Bremens Thomas Schaaf (l.) und Düsseldorfs Norbert Meier. Foto: Gepa

Ein Spiel, zwei Verlierer – Düsseldorf und Bremen sind alles andere als sorgenfrei.

Fussball. Die alten Freunde umarmten sich zum Abschied noch einmal herzlich, aber Thomas Schaaf und Norbert Meier trugen Sorgenfalten im Gesicht. Neun Jahre lang haben die zwei Urgesteine der deutschen Bundesliga Seite an Seite gespielt, gemeinsam wurden sie 1988 mit Werder Bremen deutscher Meister

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.