Mujic schießt Dornbirn aus der Krise

von thomas knobel
Deniz Mujic (ganz rechts) erzielte im Derbynachtrag das Goldtor für den FC Dornbirn gegen den FC Hard. Foto: steurer
Deniz Mujic (ganz rechts) erzielte im Derbynachtrag das Goldtor für den FC Dornbirn gegen den FC Hard. Foto: steurer

Mühevoller 1:0-Heimsieg der Rothosen im Derby gegen den FC Hard.

Fussball. Der FC Dornbirn schaffte nach einem mühevollen 1:0-Derbyerfolg gegen Hard vor 700 Fans wieder den Anschluss ans Mittelfeld. Der erste Frühjahrssieg der Rothosen war wie ein Befreiungsschlag. Großer Kampf und viele Torszenen bestimmten das Prestige­duell. Und Hard bleibt weiterhin ein gern

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.