„Kimi ist immer ein Kandidat“

Red-Bull-Chef ­Dietrich Mateschitz hält ­Webber-Verbleib bei Red Bull für möglich.

formel 1. Red-Bull-Besitzer Dietrich Mateschitz hat sich in der Diskussion um den zweiten Piloten für 2014 neben Sebastian Vettel mehrere Optionen offengehalten. Auch Mark Webber sei „auf jeden Fall ein Kandidat für 2014“, versicherte der Milliardär gegenüber der hauseigenen Motorsport-Webseite „Spe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.