Favorit Hard mit viel Mühe ins Viertelfinale

vfv-cup. (VN-tk) 85 Minuten lang roch es im Bobleterstadion vor 400 Zuschauern nach einer Riesensensation. Von einem Klassenunterschied war nichts zu sehen. Underdog Tisis (2. Landesklasse) konnte Favorit Hard voll fordern. Erst mit zwei späten Treffern setzte sich der RLW-Klub in Tisis mit viel Müh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.