26. Sieg, Miami Heat ist weiter nicht zu stoppen

Miami-Star LeBron James steuerte 32 Punkte zum Sieg bei. Foto: apA
Miami-Star LeBron James steuerte 32 Punkte zum Sieg bei. Foto: apA

basketball. Den bereits 26. Sieg in Serie hat Titelverteidiger Miami Heat in der NBA gefeiert. Auch ohne den wegen Knieproblemen pausierenden All-Star-Guard Dwyane Wade fertigte das Team aus Florida die Charlotte Bobcats im Heimspiel 109:77 ab. Damit fehlen Miami noch sieben Erfolge auf die längste

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.