Niki Petrik bleibt in Dornbirn

eishockey. Mit Niki Petrik hat der Dornbirner EC den ersten Stürmer für die nächste Saison verpflichtet. Der Angreifer aus Villach sammelte in der vergangenen Saison neun Punkte. Petriks einziges Tor für die Mannschaft von Head-Coach Dave MacQueen ist den Fans in guter Erinnerung geblieben. Der 29-J

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.