Der Weg führt steil nach oben

von Angelika Kaufmann-Pauger
Lokalmatador Lukas Köb will den Heimvorteil beim Austria Cup in Dornbirn nutzen und seinen Vorjahrserfolg wiederholen. Foto: Oewk/Wilhelm
Lokalmatador Lukas Köb will den Heimvorteil beim Austria Cup in Dornbirn nutzen und seinen Vorjahrserfolg wiederholen. Foto: Oewk/Wilhelm

Lukas Köb, Vorarlbergs Parade-Sportkletterer, hat sich hohe Ziele in dieser Saison gesetzt.

sportklettern. Nach einer intensiven Trainingsphase in den Wintermonaten startet Lukas Köb (21) heute mit dem Austria-Cup-Bewerb in der K1-Kletterhalle in Dornbirn in die neue Saison. Der Wettkampf ist gleichzeitig auch der Auftaktbewerb im Bodensee-Cup und lockt die Elite aus dem Dreiländereck in d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.