Altach hofft auf ruhigen Auftakt

von thomas knobel
Altachs Enis Domuzeti (links) soll gegen Austria Salzburg für Tore im Angriff sorgen. Foto: lerch
Altachs Enis Domuzeti (links) soll gegen Austria Salzburg für Tore im Angriff sorgen. Foto: lerch

Austria Salzburg rückt mit 200 Fans an. Cashpoint-Arena für Sicherheitsspiel gerüstet.

fussball. Der Frühjahrsstart in der Regionalliga West hat es in sich. Vor allem für die Amateure vom SCR Altach: Die Fohlentruppe der Rheindörfler empfängt zum Auftakt den Tabellenzweiten Austria Salzburg. Bereits zwei Mal kam es bei Auftritten der Mozartstädter in der Cashpoint-Arena zu Zwischenfäl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.