Nach Doppelpack auch Sieg im Europacup

von Christian Adam
Glückliche Gesichter, (v. l.): Pius Prantl, Christian Rijavec (Sportlicher Leiter ÖSV-Freestyle), Christoph Arndt (Sportlicher Leiter VSV Snowboard/Freeski). V. v. l.: Fabian Braitsch, Isabell Salzmann und Nicole Scheichl.
Glückliche Gesichter, (v. l.): Pius Prantl, Christian Rijavec (Sportlicher Leiter ÖSV-Freestyle), Christoph Arndt (Sportlicher Leiter VSV Snowboard/Freeski). V. v. l.: Fabian Braitsch, Isabell Salzmann und Nicole Scheichl.

Der Vorarlberger Fabian Braitsch gewinnt die Slopestyle-Gesamtwertung.

Freestyle. (VN-cha) Erfolgreicher Tag für den Vorarlberger Fabian Braitsch beim Slope­style-Europacup in Brand. Der Wolfurter gewann gleich beide Bewerbe Freestyle-Ski und sicherte sich damit auch die Gesamtwertung im Slopestyle-Europacup. Damit hat Braitsch nun auch einen Startplatz im Weltcup für

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.