Mehr Service für den Sport

Dieter Egger will schlankeres Sportservice – Projekte im Bregenzerwald auf Schiene.

sportpolitik. (VN-ko, jd) Die Zukunft des Sportservice stand im Mittelpunkt des Sportausschusses der Landesregierung. „Das Sportservice muss wieder eine Serviceeinrichtung werden, die für heimische Sportler sowie Vereine und Fachverbände da ist“, fordert Dieter Egger, Vorsitzender des Gremiums. „Das

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.