Spitzenposition gefestigt

Fabio Sereinig überzeugte gegen Bünzwagen und holte bei seinen vier Einsätzen 15 Geräte-Punkte. Fotos: VN/DS
Fabio Sereinig überzeugte gegen Bünzwagen und holte bei seinen vier Einsätzen 15 Geräte-Punkte. Fotos: VN/DS

Ländle-Kunstturner sind in der Oberliga die klare Nummer eins.

Kunstturnen. (VN-jd) Nach dem 12:0-Auswärtserfolg bei der TV Wetzgau zum Saisonstart absolvierte das Team der Vorarlberger Turnerschaft (VTS) seine Heimpremiere in der Oberliga des Schwäbischen Turnerbunds ebenfalls mit Bravour. Gegen den TV Bünzwangen gab es einen 10:2-Erfolg in Hohenems. Die VTS-G

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.