Rapid mit einem Selbstfaller

Baute mit zwei Toren seine Führung in der Schützenliste aus: Philipp Hosiner. Foto: apa
Baute mit zwei Toren seine Führung in der Schützenliste aus: Philipp Hosiner. Foto: apa

Österreichs Rekordmeister verlor zum Rückrundenstart das 304. Wiener Derby gegen die Austria 1:2.

Fussball. Der Derby-Fluch geht weiter. Rapid ist gegen den Stadtrivalen nun schon acht Partien sieglos, hat zu Hause sogar vier Derbys in Serie verloren. Dabei hatte Christopher Trimmel Grün-Weiß in einem schwachen Spiel vor ausverkauftem Haus in Führung gebracht. Es war das erste Rapid-Tor seit fas

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.