Ein Slalom der Emotionen

von wolfgang wiederstein
Mikaela Shiffrin fuhr im Slalom von Platz drei aus zu Gold: „Ski fahren ist wie tanzen.“ Foto: ap
Mikaela Shiffrin fuhr im Slalom von Platz drei aus zu Gold: „Ski fahren ist wie tanzen.“ Foto: ap

Die 17-jährige Mikaela Shiffrin eroberte Slalom-Gold, Michaela Kirchgasser Silber.

ski-wm. Die vier US-Journalisten, sonst eher abgebrühte und erfahrene Kollegen, jubelten im Pressezentrum. Im Zielraum rannen der Mutter Freudentränen über die Wange, der Vater streckte die geballte Faust in den Himmel. Einige Meter weiter kniete die jüngste Weltmeisterin von Schladming. Mikaela Shi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.