Hamilton im Reifenstapel

Lewis Hamilton mit seinem Mercedes AMG F1 W04 bei den Testfahrten in Jerez: Der Brite landete nach einem Bremsdefekt in einem Reifenstapel. Foto: Gepa
Lewis Hamilton mit seinem Mercedes AMG F1 W04 bei den Testfahrten in Jerez: Der Brite landete nach einem Bremsdefekt in einem Reifenstapel. Foto: Gepa

Mercedes-Pilot haderte bei Tests in Jerez mit Bremsdefekt– Franzose Grosjean der Schnellste.

formel 1. Der Franzose Romain Grosjean ist am zweiten Tag der Formel-1-Testfahrten in Jerez de la Frontera der Schnellste gewesen. Der 26-jährige Lotus-Pilot war mehr als eine halbe Sekunde schneller als McLarens Jenson Button bei seiner Bestzeit am Vortag. Einen weiteren Rückschlag setzte es für Me

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.