Training mit einem wettkampfähnlichen Katamaran

Für die Trainingseinheiten der Ländle-Crew seit der Nominierung stand der Hightech-Katamaran Ventilo M 2 von Fritz Trippolt zur Verfügung. Das wesentlich größere Wettkampfboot AC45 bekommt das Team Austria erst in San Francisco zur Verfügung gestellt. Foto: Privat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.