Knapp am Podest vorbei

Markus Schairer wusste in Blue Mountain erneut zu überzeugen. Der 25-jährige Montafoner fuhr in Kanada auf Rang vier. Foto: reuters
Markus Schairer wusste in Blue Mountain erneut zu überzeugen. Der 25-jährige Montafoner fuhr in Kanada auf Rang vier. Foto: reuters

Schairer in Blue Mountain nach verrücktem Rennen Vierter – Moll auf Rang sieben.

snowboard. Markus Schairer schrammte beim Snowboardcross-Weltcup im kanadischen Blue Mountain nur haarscharf an einem Podestplatz vorbei. Der WM-Silbermedaillengewinner von Stoneham lieferte sich im großen Finale mit seinen drei Konkurrenten vom Start bis ins Ziel packende Positionskämpfe und landet

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.