VN-Interview. Hans Pum (58)

„Der Erfolg ist das Um und Auf“

ÖSV-Sportdirektor Hans Pum: Die Ski-WM in Schladming soll eine Vorzeige-Veranstaltung werden. Foto: gepa
ÖSV-Sportdirektor Hans Pum: Die Ski-WM in Schladming soll eine Vorzeige-Veranstaltung werden. Foto: gepa

Für ÖSV-Sportdirektor Hans Pum zählt bei der WM nicht nur das sportliche Erscheinungsbild.

ski alpin. Hans Pum lehnt sich bei den Medaillenwünschen für die Ski-WM in ­Schladming an jene von Präsident Peter Schröcksnadel an: sechs bis acht sollen es werden.

Wie viele Medaillen muss es regnen, dass Sie in zehn Jahren rückblickend sagen: Das war eine erfolgreiche WM?

pum: Sie kennen eh die Wün

Artikel 2 von 42
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.