„Das Knie fühlt sich gut an“

Marlies Schild Foto: apa
Marlies Schild Foto: apa

Die Slalom-Weltmeisterin Marlies Schild kehrte auf die Skipiste zurück.

ski alpin. Marlies Schild hat rund 40 Tage nach ihrer in Aare erlittenen Verletzung wieder erste Gehversuche mit den zwei Brettln unternommen. „Ich habe in den letzten Tagen meine ersten Versuche auf Schnee hinter mich gebracht“, berichtete die Salzburgerin. Das Fazit der 31-Jährigen fiel nach inten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.