Gegenangriff von Fuentes

Spanischer Dopingarzt prahlt, schweigt und nennt dann doch ersten Namen.

rad. Der als Drahtzieher der weltweit größten Doping­affäre geltende Eufemiano Fuentes hat am dritten Verhandlungstag sein Schweigen erstmals gebrochen. Vor dem Juzgados de lo Penal in Madrid gab der Mediziner bekannt, dass der ehemalige Radprofi Javier „Pipe“ Gomez zu seinen Kunden gezählt habe. „E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.