Paszek in Paris in Runde eins gegen Hradecka

Sagte für das Fed-Cup-Turnier in Israel ab: Die Dornbirnerin Tamira ­Paszek. Von ÖTV-Präsident Ronnie Leitgeb gab es dafür Kritik. Foto: epa
Sagte für das Fed-Cup-Turnier in Israel ab: Die Dornbirnerin Tamira ­Paszek. Von ÖTV-Präsident Ronnie Leitgeb gab es dafür Kritik. Foto: epa

tennis. Die Dornbirnerin Tamira Paszek trifft in der ersten Runde des WTA-Premier-Turniers in Paris auf Lucie Hradecka. Die in der Weltrangliste als 51. 24 Plätze hinter der 22-Jährigen liegende Tschechin schied zuletzt bei den Australian Open wie Österreichs Nummer eins in Runde zwei aus. Im Doppel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.