Nicht zufrieden mit Rang neun

Snowboard. „Der neunte Platz ist nicht Fisch, nicht Fleisch. Das große Finale war mein Ziel, aber im Semifinale ist mir ein Fehler passiert, der mich leider den ganzen Speed gekostet hat“, sagte Susanne Moll nach ihrer Vorstellung am Finaltag der Boardercross-Elite. Als Dritte hatte die 25-jährige A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.