Fettner gewinnt Kontinentalcup in Neustadt

skispringen. Der Österreicher Manuel Fettner ist im Kontinentalcup derzeit der dominierende Athlet. Nach den beiden Heimsiegen in Bischofshofen und dem zweiten Platz am Samstag, konnte er den gestrigen Wettkampf in Neustadt mit einer Weite von 136 Metern und 135,3 Punkten vor Kim Rene Elverum Sorsel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.