Eine Bronchitis stoppt Höfl-Riesch

Sucht zu Hause Erholung: Maria Höfl-Riesch. Foto: ap
Sucht zu Hause Erholung: Maria Höfl-Riesch. Foto: ap

ski alpin. Maria Höfl-Riesch verzichtet auf den Parallel-Bewerb morgen in Moskau und will sich in der Woche vor der WM in Schladming (4. bis 17. Februar) ganz auf das Gesundwerden konzentrieren. „Ich werde jetzt heimfahren und schauen, dass ich wirklich fit werde“, sagte die 28-Jährige nach ihrem fr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.