Walch, Fischer und Graf stark

ski alpin. Beim sehr gut besetzten Nachtslalom in Westendorf erreichten die jungen VSV-Läufer gute Ergebnisse. Der Lecher Magnus Walch fuhr mit der Startnummer 72 auf Rang 33 nach vorne. Fischer (117) klassierte sich auf Rang 44 unmittelbar vor Mathias Graf (93). Fischer gewann zudem die Jaques -Lem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.