Schlierenzauer wieder in der Spur

Der Tiroler könnte in Vi­kersund Weltcup-Bestmarke erreichen – fünf ÖSV-Springer am Start.

skifliegen. Gregor Schlierenzauer befindet sich in einer beneidenswerten Position. Der Tiroler Skisprungstar, der nach einer Erkrankung wieder voll bei Kräften ist, darf am Wochenende auf seine liebste Spielwiese, auf die größte Schanze der Welt. „Jeder Weltcup, der jetzt kommt, kann etwas Besondere

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.