Kein Punktezuwachs für das Ländle-Team

Handball. Am 13. Spieltag der Women Handball Austria League (WHA) musste sich der SSV Dornbirn-Schoren gegen die auf Platz zwei liegende Mannschaft von Hypo NÖ II vor eigenem Publikum mit 17:23 Toren geschlagen geben. Bei den Gastgeberinnen war Johanna Rauch mit acht Treffern erfolgreichste Werferin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.