Anders Jacobsen legte nach

Gregor Schlierenzauer bleibt im Kampf um den Sieg bei der Vierschanzentournee auf Kurs – der Tiroler liegt vor den Heimspringen 12,5 Punkte hinter Anders Jacobsen. Foto: apa
Gregor Schlierenzauer bleibt im Kampf um den Sieg bei der Vierschanzentournee auf Kurs – der Tiroler liegt vor den Heimspringen 12,5 Punkte hinter Anders Jacobsen. Foto: apa

Norweger gewann in Garmisch wie schon in Oberstdorf vor Gregor Schlierenzauer.

ski nordisch. Anders Jacobsen ist der aktuelle Überflieger im Springer-Weltcup-Zirkus. Das musste im Neujahrsbewerb in Garmisch-Partenkirchen auch der dreifache Sieger und Tournee-Titelverteidiger Gregor Schlierenzauer zur Kenntnis nehmen. Der 27-jährige Norweger gewann wie in Oberstdorf, diesmal al

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.