Caps verloren Schlager 0:4

Eishockey. (VN) Das Comeback der Vienna Capitals an der Spitze der Erste Bank Eishockey Liga hat nur drei Tage gedauert. Die Wiener mussten sich im Spitzenspiel der 34. Runde auswärts gegen Zagreb 0:4 geschlagen geben und verloren damit Rang eins wieder an die Kroaten. Verteidiger Philippe Lakos br

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.