Hargin Sieger im Fassa-Slalom

von Heimo Kofler

ski alpin. Der Schwede Mattias Hargin sicherte sich den Europacup-Herrenslalom in Pozza di Fassa. Bester Österreicher war Manuel Feller auf Rang fünf, die Ländle-Läufer Marcel Mathis und Christian Hirschbühl schieden im zweiten Lauf aus. Christine Scheyer kam beim Riesentorlauf in Leogang als beste

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.