Höchster Trio auf Titeljagd

von jochen dünser
Die Vizeweltmeister Patrick Schnetzer (l.) und Dietmar Schneider konnten drei Qualifikationsturniere für sich entscheiden. Foto: schwämmle
Die Vizeweltmeister Patrick Schnetzer (l.) und Dietmar Schneider konnten drei Qualifikationsturniere für sich entscheiden. Foto: schwämmle

Schnetzer/Schneider gehen als Leader in das Finalturnier im Radball-Weltcup.

Radball. In Sangerhausen, einer Stadt in Sachsen-Anhalt, fällt morgen die letzte Entscheidung in diesem Sportjahr im Radball. Beim Finalturnier im UCI-Weltcup 2012 kommt es fünf Wochen nach der WM zum Gipfeltreffen der besten Vereinsteams. Erstmals in der Geschichte ist dabei ein Verein mit drei Tea

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.