Es besteht Aufholbedarf

Anna Fenninger kam bei den Überseerennen immer besser in Schwung – in Lake Louise gab es Platz drei im Super-G. Foto: ap
Anna Fenninger kam bei den Überseerennen immer besser in Schwung – in Lake Louise gab es Platz drei im Super-G. Foto: ap

Skiherren sind noch sieglos – ein Damenerfolg und neun Podestplätze in zehn Rennen.

ski alpin. Ein Sieg durch Kathrin Zettel im Aspen-Slalom sowie neun Podestplätze in zehn Rennen: Die Bilanz der mit vier Abfahrten, drei Super-G und nur drei Technikrennen speed-lastigen Nordamerika-Tournee 2012 war für Österreichs „Power-Teams“ nicht ganz zufriedenstellend. Die Herren blieben erstm

Artikel 2 von 29
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.