Der erste Skisieg für einen Römer

ski alpin. Zwei vierte Plätze im Vorwinter waren bis dahin das höchste der Gefühle für Matteo Marsaglia. Im Super-G von Beaver Creek stand der „Ski-Gladiator“ aus Rom erstmals auf dem Podest und dabei gleich ganz oben. Besonders stolz ist der 27-Jährige aus der Via Campania darauf, der erste römisch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.