ÖSV-Duo Stecher/Gruber gewinnt Team-Sprint

Premierensieg in Kuusamo unter Neo-Coach Eugen 5,4 Sekunden vor Norwegen.

kombination. Den nordischen Kombinierern des ÖSV ist erstmals ein Weltcupsieg im Team-Sprint gelungen. Beim Premierenerfolg unter dem neuen Cheftrainer Christoph Eugen kam das Duo Mario Stecher und Bernhard Gruber in Kuusamo nach bester Leistung im Springen zu einem Start-Ziel-Sieg. Nach jeweils fün

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.