NHL-Golie ist schwer erkrankt

eishockey. Minnesota-Wild-Goalie Josh Harding ist an Multipler Sklerose erkrankt. Der 28-Jährige hatte sich aufgrund anhaltender Nackenschmerzen in Behandlung begeben. Bei der Untersuchung wurde Nervenerkrankung diagnostiziert. Seine Karriere will der Kanadier trotzdem nicht beenden.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.