Ferrari verzichtet auf Protest gegen Vettel-Titel

formel 1. Nach der Abfuhr durch den Weltverband verzichtet Ferrari auf einen Protest gegen Sebastian Vettels Formel-1-Titel. Das Team des WM-Zweiten Fernando Alonso erklärte die Affäre um ein strittiges Überholmanöver des Weltmeisters beim Saisonfinale für „abgeschlossen“. Zuvor hatte der Internatio

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.