Verletztes DEC-Sextett

von Armin Malojer
Noch ist offen, ob Dornbirns Toplinie mit Luciano Aquino, Andrew Kozek und Dale Mitchell durch eine Verletzung gesprengt wird. Foto: vN/Stiplovsek
Noch ist offen, ob Dornbirns Toplinie mit Luciano Aquino, Andrew Kozek und Dale Mitchell durch eine Verletzung gesprengt wird. Foto: vN/Stiplovsek

Der Dornbirner EC musste beim 1:4 in Wien einen erneuten Aderlass hinnehmen.

Eishockey. (VN-am) Die Verletzungssorgen von Dornbirn-Coach Dave MacQueen sind nicht kleiner geworden – inzwischen ist es ein Sextett, das dem Kanadier nicht zur Verfügung steht. Am längsten laboriert Fabian Glanznig an seiner Knieverletzung. Der Youngster möchte seinen Kreuzband-Einriss nicht operi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.