„Die Geschichte ist noch nicht vorbei“

Aller guten Dinge sind drei: Das Team von Red Bull Racing lässt Sebastian Vettel nach dem Gewinn des WM-Titels hochleben. Foto: reuters
Aller guten Dinge sind drei: Das Team von Red Bull Racing lässt Sebastian Vettel nach dem Gewinn des WM-Titels hochleben. Foto: reuters

Sebastian Vettel und sein Formel-1-Team feierten den Titel-Hattrick gebührend.

formel 1. So richtig krachen ließen es der Champion und seine Crew nach dem historischen Hattrick im Nobel-Club Villa Mix in Sao Paulo. Mit den landestypischen Caipirinhas und allerlei anderem Hochprozentigem feierte Sebastian Vettel mit Freundin Hanna und der Red-Bull-Truppe bis in die Puppen. Tea

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.