Bayern reichte ein 1:1 in Valencia

ÖFB-Teamspieler David Alaba spielte bei den Bayern durch. Foto: dapd
ÖFB-Teamspieler David Alaba spielte bei den Bayern durch. Foto: dapd

Deutscher Rekordmeister und Spanier nach Remis im Champions-League-Achtelfinale.

Fussball. Thomas Müller hat den FC Bayern vorzeitig ins Achtelfinale der Champions League geschossen. Mit seinem Treffer in der 82. Minute rettete der Nationalspieler dem deutschen Rekordmeister ein 1:1 beim FC Valencia. Das Remis in Überzahl bei den heimstarken Spaniern genügte den Münchnern, um al

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.