Jürgen Loacker kommt nicht richtig vom Fleck

bob. Es läuft noch nicht nach Wunsch für Jürgen Loacker. Beim Weltcup in Park City fuhr er im Zweier mit Matthias Adolf nur auf den enttäuschenden 19. Rang. Besser lief es im Viererbewerb: Der Götzner und seine Crew kamen auf den 15. Platz. Schwachstelle ist immer noch die Startzeit. Den Sieg im Vie

Artikel 32 von 36
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.