Der Meister wurde „weggeputzt“

von jochen dünser
Lisi Baldauf (l.) und Alexandra Mathis feierten den vierten Saisonsieg im Damen-Doppel. Baldauf blieb zudem bei allen vier Mixed-Einsätzen siegreich, Mathis gewann zwei ihrer vier Einzelpartien. Foto: rhomberg
Lisi Baldauf (l.) und Alexandra Mathis feierten den vierten Saisonsieg im Damen-Doppel. Baldauf blieb zudem bei allen vier Mixed-Einsätzen siegreich, Mathis gewann zwei ihrer vier Einzelpartien. Foto: rhomberg

Vizemeister Raiffeisen UBSC Wolfurt feiert gegen Pressbaum einen klaren 7:1-Heimerfolg.

Badminton. Im Mai hatte der ASV Pressbaum im letzten Duell der „best of three“-Finalserie zu Hause mit einem 4:4 aufgrund des besseren Satzverhältnisses (11:9) dem Raiffeisen UBSC Wolfurt den Titel weggeschnappt. Nun gelang dem Team aus der Hofsteiggemeinde eine mehr als eindrucksvolle Revanche. Mit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.