Vertrauen in den Papa

Caroline Wozniacki (22) trennt sich von Trainer Thomas Johansson und wird wieder mit ihrem Vater Piotr zusammenarbeiten. Die Dänin ist in diesem Jahr vom ersten Platz im WTA-Ranking auf Position elf abgerutscht. Zu Saisonbeginn hatte sie sich schon von ihrem damaligen Trainer Ricardo Sanchez getrenn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.