Aufatmen bei Austrias Danilo Soares

Eine Prellung des Schienbeinkopfes, aber keine Bänderverletzung – nach der MR-Untersuchung bei Danilo Soares (r.) gab es Entwarnung. Schon in den nächsten Tagen will Austrias Brasilianer wieder in das Training einsteigen. Foto: gepa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.