Ländle-„Jungadler“ sind im Aufwind

von Angelika Kaufmann-Pauger
Ulrich Wohlgenannt (letzte Reihe, 3. v. r.) – inmitten seiner Vereinskollegen vom SK Kehlegg – ist das Zugpferd für die jungen Ländle-Adler. Foto: AKP
Ulrich Wohlgenannt (letzte Reihe, 3. v. r.) – inmitten seiner Vereinskollegen vom SK Kehlegg – ist das Zugpferd für die jungen Ländle-Adler. Foto: AKP

Wohlgenannt hat Continentalcup im Visier – Vorarlberg bekommt Sprunglauftrainer.

ski nordisch. (VN-akp) Der Wintereinbruch verhinderte zwar die geplante Vorbereitungsarbeit an der Schanze am Bödele, doch der SK Kehlegg genoss das Zusammensein auf der Lankhütte mit dem Aushängeschild im Vorarlberger Sprunglauf, Ulrich Wohlgenannt. Denn oft weilt der Silbermedaillengewinner der Eu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.