In Prag wird um den FedCup gekämpft

Der FedCup soll nach Tschechien: Safarova (l.) und Kvitova. Foto: apa
Der FedCup soll nach Tschechien: Safarova (l.) und Kvitova. Foto: apa

tennis. Lucie Safarova und Ana Ivanovic bestreiten heute das Auftaktspiel im Fed-Cup-Finale. In der tschechischen Hauptstadt empfängt der Titelverteidiger die serbischen Damen. Für das zweite Einzel sind Petra Kvitova und Jelena Jankovic vorgesehen. Kvitova hofft trotz einer Viruserkrankung bereit z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.